KeyTrain

Teamfoto

Partner

 Günther Schackmann

Günther Schackmann

Geschäftsführung keytrain Österreich
Berater, Trainer, Coach


+43 664 3407272
Lebenslauf

Lebenslauf Günther Schackmann

Aus- und Weiterbildung
  • Studium der Pädagogik, Psychologie und Soziologie in Salzburg
  • Ausbildung zum Kommunikationstrainer
  • Ausbildung in Verhaltens- und Gesprächstherapie
  • Ausbildung in Systemischer Beratung Heidelberg bei F. Simon
  • Ausbildung in Team- und Organisationsentwicklung bei W. Pechtl
  • Ausbildung in Großgruppenmoderation bei M. zur Bonsen
Berufserfahrung
  • seit 1980 tätig in der Jugend- und Erwachsenenbildung
  • seit 1988 Arbeit in einem Beratungsunternehmen, tätig als Trainer und Berater
  • seit 1993 freiberuflicher Trainer und Berater
  • 1997 Gründung von keytrain
  • Mitbegründer und Gesellschafter von keytrain international
Trainings-/Beratungsphilosophie

Mein Anliegen als Coach und Trainer ist es, mit hoher Wertschätzung und Kompetenz Menschen zu unterstützen ihre Persönlichkeit weiterzuentwickeln. Als Berater möchte ich durch respektloses Infragestellen von Strukturen dazu beitragen, Veränderungsprozesse erfolgreich zu initiieren und durchzuführen.

Tätigkeitsschwerpunkte
  • Organisationsentwicklung und HR – Beratung
  • Moderation
  • Potenzialanalysen
  • Train the Trainer
  • Persönlichkeitstrainings und Managementtechniken
  • Coaching
Lebenslauf zu
Dr. Heinrich Salfenauer

Dr. Heinrich Salfenauer

Partner, Berater und Trainer


+43 699 14036506
Lebenslauf

Lebenslauf Dr. Heinrich Salfenauer

Kurzportrait
  • Studium Pädagogische Akademie. Lehramt
  • Studium der Erziehungswissenschaften und Psychologie, Politologie an der Universität Salzburg
  • Fortbildung in den Bereichen Kommunikation, Rhetorik, Moderation.
Berufserfahrung
  • 1970 – 1979 tätig als Lehrer in verschiedenen Schulen
  • ab 1979 Universitätsassistent am Institut für Erziehungswissenschaften
  • ab 1989 Leiter einer Erwachsenbildungseinrichtung
  • seit 1982 Trainer und Vortragender in verschiedenen Institutionen, Firmen
  • seit 2002 freiberuflicher Trainer
  • seit 1997 Partner von keytrain
Beratungs- und Trainingsschwerpunkte:
  • Organisations- und Personalberatung: Organisations- und Personalentwicklungskonzepte, Strategieklausuren, Firmenleitbild
  • Moderation von (Groß)Veranstaltungen mit Methoden wie Open Space, Zukunfts- und RTSC – Konferenzen sowie von Projekt- und Arbeitsgruppen.
  • Assessmentcenter und Developmentprogramme
  • Train the Trainer
  • Diverse Softskill-Themen
  • Managementtechniken
Lebenslauf zu
Dr. Luise Vieider

Dr. Luise Vieider

Geschäftsführung keytrain Italien
Beraterin, Trainerin, Coach


+39 348 6004377
Lebenslauf

Lebenslauf Dr. Luise Vieider

Aus- und Weiterbildung
  • Studium der Wirtschaftspädagogik und Arbeitspsychologie
  • Lehrgang für Leitbild- und Organisationsentwicklung
  • Ausbildungen zur Kommunikationstrainerin und zur Mediatorin
  • Management für Führungskräfte
Berufserfahrung
  • 1988 Hauptamtliche Mitarbeit in der Jugendarbeit
  • 1994 Pädagogische Leiterin des KVW Bildungshaus St. Georg/Sarns
  • seit 2000 selbständige Management- und Kommunikationstrainerin
  • Mitgründerin von keytrain italy
  • Mitbegründerin und Gesellschafterin von keytrain international
Tätigkeitsschwerpunkte
  • Führungskräfteentwicklung
  • Projektmanagement
  • Konfliktmanagement.
  • Mediation
  • Arbeiten im Team
  • Präsentationstechnik
Arbeitssprachen

Deutsch, Italienisch

Lebenslauf zu
Mag. Martin Seibt, MSc.

Mag. Martin Seibt, MSc.

Partner, Berater und Trainer


+43 676 3314762
Lebenslauf

Lebenslauf Mag. Martin Seibt, MSc.

Ausbildungen
  • Lehramtsstudium in Biologie und Zoologie sowie Pädagogik, Philosophie und Psychologie
  • Ausbildung zum Kommunikationstrainer (EAK)
  • Ausbildung in Transaktionsanalyse und Organisationstransformation
  • Postgraduate Studium an der Donauuniversität Krems in Educational Technology
  • Ausbildung in Systemischer Strukturaufstellung
  • zertifizierter ZRM®-Trainer
  • Ausbildung in Cognitive Neuroscience
  • zertifizierter Krisen- und Traumaberater
Berufserfahrung
  • 1993 – 1995 Studienassistent und Vertragsassistent an der Universität Salzburg
  • 1994 – 1996 Lehrer für Biologie und Physik
  • seit 1995 Mitarbeiter, seit 2003 Leiter des Instituts für Medienbildung
  • seit 1997 Lehrbeauftragter im Bereich Kommunikation an der Universität Salzburg
  • seit 1997 freiberufliche Trainertätigkeit
  • seit 1999 Geschäftsführender Gesellschafter des Instituts für Multimedia Lernsoftware
  • 2004 – 2014 Geschäftsführer des Europäischen Aus- und Fortbildungsinstituts für Kommunikation EAK
  • seit 2008 Mitglied in den Leitungsteams der Universitätslehrgänge „Multimedia Leadership“ (Donauuniversität Krems) und „Interpersonelle Kommunikation“ (Universität Salzburg)
  • seit 2005 Partner von keytrain international
Tätigkeitsschwerpunkte
  • Persönlichkeitstrainings und Managementtechniken
  • Personenzentrierte Organisationsentwicklung
  • Kooperation – Führung – Mitarbeiterzufriedenheit
  • Train the Trainer
Lebenslauf zu
Dipl. Germ.-Hist. (Univ.) Petra Bauhofer

Dipl. Germ.-Hist. (Univ.) Petra Bauhofer

Partnerin keytrain Deutschland
Beraterin, Trainerin, Coach


+49 178 6532560
Lebenslauf

Lebenslauf Dipl. Germ.-Hist. (Univ.) Petra Bauhofer

Aus- und Weiterbildung
  • Abgeschlossenes Studium der Germanistik und Historischen Wissenschaften sowie Psychologie und Pädagogik an der Ludwig-Maximilians-Universität München
  • Systemischer Coach (ECA zertifiziert)
  • e-Learning: zertifizierte Trainerin und Coach
  • WingWave® Coach (Besser-Siegmund Institut Hamburg)
  • zertifizierte ZRM®-Trainerin
  • Aktuelle Fortbildungen: Hypnosystemische Konzepte (Gunther Schmidt); Führungskompetenz (St. Galler Business School); Provokative SystemArbeit ProSA® (Deutsches Institut für Provokative Therapie)
Trainings-/Beratungsphilosophie

Mit einer wertschätzenden Grundhaltung und individueller Beratung ist es mein Ziel, mit Ihnen und Ihren Mitarbeitern für Ihr Unternehmen nachhaltige Veränderungen zu erreichen.

Berufserfahrung
  • Seit 1999 selbständige Kompetenztrainerin und Coach
  • Lehraufträge an der Akademie für Unternehmensführung und staatl. Akademien für Pflegemanagement und Notfallmedizin (Ludwig Maximilians Universität München) sowie an der Sanitätsakademie der Bundeswehr München
  • 1991 – 1999 Dr. Rettler Service GmbH München: Team- und Bereichsleitung Catering/Consulting
  • Kaufmännische Berufsausbildung
Tätigkeitsschwerpunkte
  • Führungskräfteentwicklung
  • Ressourcenorientiertes Teamcoaching
  • Prozessbegleitung
  • Dynamisches Zeit- und Selbstmanagement
  • Erfolgreich Verhandeln auf Basis neurowissenschaftlicher Erkenntnisse
  • Business-Etikette
  • Job- und Karrierecoaching
Arbeitssprachen

Deutsch, Englisch

Lebenslauf zu
Diplom-Kaufmann Andreas Berger

Diplom-Kaufmann Andreas Berger

Partner keytrain Deutschland
Berater, Trainer, Coach


+49 160 7475617
Lebenslauf

Lebenslauf Diplom-Kaufmann Andreas Berger

Aus- und Weiterbildung
  • Ausbildung zum Bankkaufmann
  • Studium der Betriebswirtschaftslehre
  • Trainerausbildung
  • Akkreditierung zum Team Management Berater (TMS)
  • Autorisierter Motivberater Motiv Struktur Analyse MSA®
  • Akkreditierung für CAPTain Personalbeurteilungsverfahren
  • Zertifizierter E-Transfer Coach
  • Weiterbildung in systemisch, ressourcen- und lösungsorientiertem Coaching
Berufserfahrung
  • Filialleiter Commerzbank AG
  • Spezialisten-, Gruppen- und Projektleiterfunktionen im Zentralen Stab Personal, Commerzbank AG
  • Leiter der Personalentwicklung für Norddeutschland, Commerzbank AG
  • seit 2001 selbständiger Managementtrainer und Berater
  • Dozent und Trainer an der Frankfurt School of Finance & Management | Bankakademie HfB
  • Trainer und Consultant an der Academy of Banking & Finance, Belgrad
  • Lehrbeauftragter der Fachhochschule Hannover
Tätigkeitsschwerpunkte
  • Management / Führung
  • Coaching / Supervision
  • Changemanagement
  • Teamprozessbegleitung
  • Kommunikation und Verhandlungsmanagement
  • Vertriebs-, Service- und Dienstleistungsqualität
  • Personalmanagement und Personalentwicklung
  • Verfahren zur Personalauswahl und -beurteilung
Lebenslauf zu