Coaching

Mediation

Mediation ist ein Verfahren der außergerichtlichen Konfliktlösung. Mit Unterstützung eines neutralen unparteiischen Vermittlers versuchen die Konfliktpartner zu einem konstruktiven, zukunftsorientiertem und nachhaltigem Ergebnis zu kommen.

Besonders in Bereichen, in denen die Konfliktparteien auch nach Lösung des Konfliktes weiter zusammenarbeiten bzw. zusammenleben wollen oder müssen, ist Mediation ein hilfreiches Instrument der Konfliktbearbeitung.

Mediation ist sinnvoll, wenn folgende Voraussetzungen gegeben sind:

  • Der Konflikt kann nicht oder nur schlecht in direkten Gesprächen bzw. Verhandlungen gelöst werden.
  • Die Konfliktaustragung befindet sich in einer Sackgasse.
  • Die Streitenden haben ein Interesse an guten zukünftigen Beziehungen.
  • Eine einvernehmliche Konfliktlösung wird von allen Beteiligten angestrebt.
  • Alle Konfliktparteien beteiligen sich.